Andere-Welten oder: Von Einem der auszog aus seinem Dorf und neue Welten kennen lernte

Neueste Posts

Achim im wilden Albanien

22. Oktober 2014 , Geschrieben von REinloft Veröffentlicht in #Videos

Freund Achim ist ein Abenteurer. Seit Jahr und Tag führten ihn Safaris nach Afrika, den nahen Osten und Amerika. Und er ist Filmemacher. Quasi-professionell. Deshalb sind sie sehr sehenswert, seine Abenteuer. Die letzte Reise: Off Road durch das wilde,...

Weiterlesen

Mein Blog hat 6. Geburtstag

21. Oktober 2014 , Geschrieben von REinloft Veröffentlicht in #Meine Welten heute

Wie die Zeit vergeht!

Weiterlesen

Rehe im Garten

21. Oktober 2014 , Geschrieben von REinloft Veröffentlicht in #Meine Welten heute

Heute Morgen, man glaubt es kaum, stand ein Reh in meinem Garten unter einem Baum. Und als ich dachte, wie schön, da waren es zwei. Doch sie wollten mich nicht sehn - sie wollten gehn. Ähem, fliehen Suchbild

Weiterlesen

Oscar Lafontaine spricht Tachles: die USA - ein Brandstifter

17. Oktober 2014 , Geschrieben von REinloft Veröffentlicht in #Unsere Welten - unsere Probleme

Gut gesagt, Oskar. Unsere "Freunde" haben ein schlimmes kriegstreibendes Erbe. Der Brandherd Naher Osten und das Wüten der IS sind ein Ergebnis der unsäglichen Bush-Außenpolitik.

Weiterlesen

Wie das Hinterland entstanden ist

13. Oktober 2014 , Geschrieben von REinloft Veröffentlicht in #Geschichte

Landgraf Philipp der Großmütige lebte von 1518–1567. Ihm gelang die Einigung Hessens. Und er führte 1526 auch in unserem heutigen Hinterland die Reformation ein. Außerdem gründete er die erste protestantische Universität, die berühmte Uni Marburg. Und...

Weiterlesen

Fest Mex mit Rasselbande

12. Oktober 2014 , Geschrieben von REinloft Veröffentlicht in #Meine Welten heute

Die Rasselbande

Weiterlesen

Fest Mex mit Rasselbande

12. Oktober 2014 , Geschrieben von REinloft Veröffentlicht in #Meine Welten heute

Gestern Abend hatten wir ein wunderschönes Fest mit mexikanischem Essen und Trinken

Weiterlesen

Als das Hinterland noch nicht Hinterland war: Mainzer Herrschaftsansprüche

10. Oktober 2014 , Geschrieben von REinloft Veröffentlicht in #Geschichte

Was tun jetzt die Mainzer Erzbischöfe in unserer Gegend? ....... Die Herrschaft der Franken (und so ziemlich der aller Herrscher) ging Hand in Hand mit Mission. Denn Missionstätigkeit traf sich mit den Interessen des fränkischen Herrscher, die im Christentum...

Weiterlesen

Als das Hinterland noch nicht Hinterland war: Die Franken

7. Oktober 2014 , Geschrieben von REinloft Veröffentlicht in #Geschichte

An der Trennung in Herrscher mit viel und Beherrschte mit wenig ab dem Mittelalter hatten die Franken einen wesentlichen Anteil. Nein, weder die Ober- noch die Unterfranken. Es waren die Stämme des beginnenden Frankenreichs. Sie expandierten ab dem 4....

Weiterlesen

Als das Hinterland noch nicht Hinterland war: Keltensiedlung Hommertshausen

5. Oktober 2014 , Geschrieben von REinloft Veröffentlicht in #Geschichte

Es gab Siedlungen auf flachem fruchtbaren Land (kann sein, dass das Germanen waren), doch die Kelten bevorzugten Ringwallanlagen auf Bergkuppen. Auch in meinem Dorf ist solch eine Ringwallanlage vor nicht all zu langer Zeit gefunden und teilweise ausgegraben...

Weiterlesen
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 20 30 40 50 60 70 80 90 100 > >>
Diese Seite teilen Facebook Twitter Google+ Pinterest
Folge diesem Blog