Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
Andere-Welten oder: Von Einem der auszog aus seinem Dorf und neue Welten kennen lernte

Splitter vom Freitag, 7.11.2014

8. November 2014 , Geschrieben von REinloft Veröffentlicht in #Meine Welten heute

Novemberwetter im Tal
Novemberwetter im Tal

"Lust und Lernen " sagte Katharina... "Mehr gibt es doch eigentlich nicht". Und Stoner fand, sie habe absolut recht (Williams, Stoner S. 249)

Freitagsfeier mit M auf den Do vorverlegt. Heute leide ich. Hat sich gelohnt. Manchmal muss gelitten werden.

Italienisch lernen geht nicht einfach. Vergesse ich schon viel? Manche Lektionen müssen mehrmals ran, damit sie hängen bleiben. Es zieht sich. Wie Kaugummi. Auf eine seltsame masochistische Art macht es Freude, wenn was hängen bleibt.

Nochmal zurück zu dem Lokführerstreik. Lese, der sei eine Erpressung. Arbeitnehmer entsolidarisieren sich. Kein Wunder, denn die, die die Bahn brauchen, leiden. Wir vergessen, was Gewerkschaften für abhängig Beschäftigte geleistet haben. Unser hohes Lohngefüge heute (gemessen an dem der Vorfahren), die Arbeitsbedingungen, die Vergünstigungen, Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld, all das hat nicht der Weihnachtsmann gebracht, all das ist durch zähe Verhandlungen der Gewerkschaften den Unternehmern und Managern abgerungen worden. Und das letzte Mittel war Streik. Ein besonderes Grundrecht. Wir sollten es hoch halten. Auch wenn es weh tut.

Die Schule hat M mit den Gästen zu ihrer Feier eingeladen. Stellt Lehrmittel und Kopierer. Frauen bringen Kuchen. Viele kümmern sich. Rührend.

Die Lütten kamen wieder zum Abendessen. Zutraulich wie kleine Tierchen sind sie, die Lieben. Und wild, besonders der kleine Lev. Was hat der für eine Energie! Ju sitzt neben mir auf der Anrichte, erzählt Geschichten und will alles nachmachen. Aber alleine. Lev übt sich im Nachahmen. Besonders beim Feuer machen. Mein Herz geht auf, ich bin glücklich. Fischstäbchen mit Pommer gibt es. So kommen auch wir Erwachsenen zu einem köstlichen Kinderessen.

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentiere diesen Post