Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
Andere-Welten oder: Von Einem der auszog aus seinem Dorf und neue Welten kennen lernte

"Ich bin das Elend des 21. Jahrhunderts"

30. August 2016 , Geschrieben von REinloft Veröffentlicht in #Unsere Welten - unsere Probleme

schreibt der syrische Flüchtling Nather Henafe Alali

und weiter:

"Ich will kein Flüchtling sein. Und ich will nicht Thema eines Zeitungsartikels sein, in dem es nicht um mich als menschliches Wesen geht. Nennt mich ein interkontinentales historisches Ereignis oder einen Schmerzsturm, der durch diese elende Welt fegt, aber nennt mich nicht Flüchtling", schreibt Nather Henafe Alali in seiner Kolumne.
Ich habe in meinem Land all meine Freunde verloren, keiner von ihnen lebt mehr. So wurde ich zum Bettler und suchte neue Freunde in einem kalten Land. Vielleicht bin ich ein Opfer, das nicht schreien und sich nicht wehren soll, vielleicht bin ich die Träume, die an den Grenzen meines Landes zerbrachen, oder die Wunde, die noch immer blutet, das Problem, das nicht gelöst werden soll und die Unterdrückung, die weitergehen muss
."

Bedrückt und geschockt leite ich den Artikel weiter. Lest ihn!

https://de.qantara.de/node/24694

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentiere diesen Post