Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
Andere-Welten oder: Von Einem der auszog aus seinem Dorf und neue Welten kennen lernte

(84) TANSANIA 2004: Hotel zur lockeren Schraube 1. Aufenthalt III

11. Mai 2011 , Geschrieben von R.Einloft Veröffentlicht in #Burn Out - Tinnitus u.a. Krankheiten

Heimaturlaub-2004.jpgDatum:  21.11.2004
Hurra
Sehr geehrte(r) R Einloft,
Sie haben gewonnen. Bei der LOTTO-Ziehung vom 20.11.2004 entfallen auf Ihren Normalschein mit der Nr. 2780265
2,50 EUR


Datum: 21. November 2004 14:43:34 MEZ
Betreff: von mir
Hallo, mein Lieber,
...Soll dich herzlich von Ottmar grüßen! Er wollte uns für nächste Woche abends zum Essen eingeladen, ich gehe notgedrungen alleine. Er ist beim Roten Kreuz unter anderem für Leute zuständig, die traumatische Erlebnisse verarbeiten müssen und gibt sogar Kurse darüber! Mein Gott, hat der schon Sachen erlebt! Hat er mir alles auf dem Weg zum Swimming Pool erzählt! Hat allerdings etwas länger gedauert und Mercy musste mal kommen und gucken, ob er vielleicht ertrunken ist (kann auch sein, dass sie etwas eifersüchtig war).
Du gehst mir durch den Kopf! Immer! Und dann wird es mir warm. Aber das kann auch am Ambiente liegen!
Machs gut mein Hübscher, und mach alles mit, was sie dir bieten, wer weiß, wozu es gut ist! (okay, den Ausdruckstanz brauchst du nicht zu machen!).
Alles Liebe und Gute,
ich küsse dich, deine M.
Datum: 21. November 2004 21:47:12 MEZ
Betreff: Gute Nacht
Liebster,
ach, jetzt ist ja bei dir schon Morgen, weil es hier schon spät ist und du kurz vor neun ins Bett bist.
So, so, Serviettentechnik machst du auch nicht! Könnten wir aber gut gebrauchen, wenn wir wieder Leute einladen! Und vielleicht hilfts dir ja bei irgendwas?
Heute Nacht kuschel ich mich nicht an dich, ich bin nass geschwitzt! Schlaf gut mein Lieber und lass dich kurz umarmen und lange küssen,
deine M.
Datum:   22.11.2004 18:21
Betreff: Du und ich
Mein Geliebter,
was hast du heute Schönes gemacht? Und Nützliches? Und Gesundes? Hast du dich heute schon gefreut? Schon gelacht?
Weihnachtsfeier-FES-Staff-2006---19.jpg....Mama Hamisi kam nass geschwitzt und mit Schüttelfrost zur Arbeit, da hab ich sie nach Hause gefahren und ihr ins Gewissen geredet, dass sie so nicht kommen soll. Hab ja G als Hilfe.
Gestern hatten wir wieder so eine Fliegeninvasion. Tausende, es war ein widerliches Gesumme überall. Nachdem ich sie vergiftet hatte, haben wir den großen Besen genommen. Die ganze Schaufel war voll! Mein Lieber, ...ich würde mich gerne mit dir und einem guten Buch ins Bett legen, die Beine verschränkt, und ab und zu lachst du und sagst "darf ich dir mal gerade was vorlesen?" Ach ja!
Hab einen schönen Abend  und schlaf gut
alles Liebe und Gute
deine M
Datum: 22. November 2004 19:36:30 MEZ
Betreff: Aw: Du und ich
Ach wie schön! Was für eine Ausbeute an Mails heute! Erst mal einen wunderschönen Abendwunsch an meine Geliebte!
Ja, ich hab heute schon gelacht. Pass mal auf (aus dem Englischbuch): A Frenchman to an American in an art-gallery: "do you like Toulous Lautrec?". The American: " I dont like to lose anything"
Heute hatte ich Gymnastik. 15 Minuten. Mit einem ein Säckchen mit Kernen drin. Zum Schluss dann gab es eine Kompetenz mit 2 Gruppen in Säckchenweitwerfen in Ringe. Wir haben gewonnen. Es war sehr lustig. Gut geeignet für bewegungsarme Blöde, zu denen ich jetzt gehöre. Danach bin ich laufen gegangen. Die Ahr entlang.
Seit Donnerstag nichts getrunken und nichts geraucht. Nicht trinken geht besser. Hier ist nicht die Atmosphäre dazu...
Fühle mich gut aufgehoben hier. Ich brauch diese Zeit dringend. Da find ich besser zu mir und dann kann ich auch besser zu dir sein. Das Gewollte und Ideale in diesen Häusern ist ja auch (neben der fachlichen Betreuung) das Gefühl in einen alten Handschuh zu schlüpfen, der einen von der ach so bösen Außenwelt abschottet und nach innen behütend erscheint. Der Psychologe hat mir nach 20 Min gesagt, es scheint ihm, ich bin arbeitsam und genügsam. Ist richtig. Oder? Allerdings kennt er meine Vorlieben zum exzessiven Feiern noch nicht.
Ja, Samstag war gut, so richtig voll fett gut. Voll fett: hab ich dir berichtet, wie die Fett Essenden aussehen. Fett eben. Viele...
Das Wetter ist wärmer und stürmischer geworden. Dicke Wolken jagen über den Himmel. Machs gut, Geliebte, schlaf schön, Wärme brauchst du ja nicht. Deine Nähe hätte ich manchmal sehr gerne. Einfach da sein. Je näher um so besser.
Aus dem Inneren des Handschuh
Dein R

Diesen Post teilen

Repost 0
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post