Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
Andere-Welten oder: Von Einem der auszog aus seinem Dorf und neue Welten kennen lernte

(95) TANSANIA 2006: Das Licht geht aus

10. September 2011 , Geschrieben von R.Einloft Veröffentlicht in #Von einem der auszog: Afrika

Zehn bis 15 mal geht neuerdings abends das Licht aus und an. Erst stürzt das öffentliche Netz ab, nach 1 Minute springt knatternd der Generator des Nachbarn an, nach 2 Minuten unserer und nach 5 Min. kommt das Netz wieder zurück, der Generator schaltet um und der Strom ist für die kurze Zeit der Umschaltphase  wieder weg. Fernsehen ist dabei anstrengend. Bis die Kanäle zurück kommen, dauert es seine Zeit und jedes Mal hat John Wayne die ganze Stadt abgeräumt und man hat’s nicht mit gekriegt. Ursache der Stromausfälle ist die Trockenheit. Die Wasserkraftwerke haben nur noch wenig zu tun und der von der Regierung an eine amerikanische Firma vergebene Auftrag neuer Kraftwerke entpuppt sich als Flop. Die Amis streichen täglich Millionen ein und bauen nicht wirklich. In der Zeitung steht, die Firma gibt´s gar nicht richtig, ist nur für diese Ausschreibung gegründet und hat keinerlei Erfahrung. Wieder so ein Verschiebebahnhof von Nepotismus und Korruption.

(Jan in seiner typischen Fernsehhaltung)

Enkel-Jan-in-seiner-typischen-Fernehhaltung.jpg

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentiere diesen Post