Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
Andere-Welten oder: Von Einem der auszog aus seinem Dorf und neue Welten kennen lernte

Benicasim: Taubenplage

18. Februar 2013 , Geschrieben von R.Einloft Veröffentlicht in #Urlaube&Radtouren

18. Februar 2013 13:50 -. Heute Nacht hats geregnet, etwas kälter ist es geworden (17 Grad), aber die Sonne scheint wieder. Ein kleines Tief streift Spanien, morgen erwarten wir Regen und 12 Grad. Ach ja, lange nicht so tief wie Hommertshausen.

Spanien-2013-0102.jpg„Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben, wenn es der blöden Taube nicht gefällt“. Jetzt hat sie mich doch schon zum 2. Mal erwischt! Wenn ich in der Hängematte liege, fliegt sie lautlos an wie eine Eule, hockt sich auf den Ast über mir und „PLATSCH“ landet die Taubenkacke auf mir. Diesmal auf der Brust. Igitt. Ich hab gerade noch gesehen, wie sie davon flog. Noch lange hörte ich ihr geckerndes Lachen aus der Ferne. Jetzt wag ich mich nicht mehr in die Hängematte.

 Heute munteres An- und Abreisen. Es geht zu wie auf der Zeil (Ok, Sonntag Morgen ganz früh). Seit gestern wieder verstärkter Waschtag (warum am Sonntag, ist mir noch nicht aufgegangen. M meint, die kriegen nicht mehr mit, dass Sonntag ist). Langzeitcamper haben Waschmaschinen. Plastiktonnen in verschiedener Größe, teils mit Zentrifuge, M hat sogar eine mit Trockner gesehen. Die werden an den Heißwasserhahn im Waschhaus angeschlossen, mit Expander an der Wand fixiert und dann gehts juchheisasa los. Männer helfen oft mit, schau einer an. Was die alles mit haben, wie zu Hause. Dann hängen da auf langen Leinen die Ober- Unter- Schlafhemden, die Ober- Unterwäsche, die Hand- Putz- und sonstige Tücher, die Bettwäsche und Schlafanzüge. Es gibt einen eigenen Bügelraum. Da hab ich noch keine Männer gesehen.  
(Du warst ja auch noch nicht drin!) Kommentar M.


Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentiere diesen Post