Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
Andere-Welten oder: Von Einem der auszog aus seinem Dorf und neue Welten kennen lernte

Christian, Dienstmann Nr 4, letzte Original in Marburg

5. Dezember 2013 , Geschrieben von R.Einloft Veröffentlicht in #Meine Welten heute

Er war das letzte Original in Marburg, unser Christian („unser“, weil er aus Hommertshausen war). Stadtbekannt mit der oft kalten Zigarre im Maul und immer auf ein Freibier aus schwankte er durch die Stadt, ließ Verwünschungen vom Stapel wenn er sich angegriffen fühlte und sich einladen.

Manchmal sollte er auch arbeiten. So kam einmal ein hoher Herr mit einem schweren Koffer mit der Bahn an, rief Christian, der als Dienstmann an der Bahn herumlungerte, der solle den Koffer an seine Adresse tragen, er wolle nach Hause spazieren. Dort angekommen, fand er Christian vor der Tür mitsamt Koffer. Ja, wie denn das gehe, wunderte sich der hohe Herr. Der kleine Christian mitsamt Koffer schneller als er? Da war er aber an den falschen geraten. Ja, glaube denn der hohe Herr, er würde diesen schweren Koffer schleppen? Christian hatte sich ein Taxi genommen.

Seine Geschichten sind aufgeschrieben in: „Unser Christian und andere: Anekdoten und Geschichten über Marburger Originale“ von Oskar Müller (Taschenbuch - 1979). Dankenswerter Weise haben die Marburger ihrem beliebten Original ein Denkmal aus Bronze gesetzt. Am Eingang der Oberstadt wacht "Christian", der letzte Marburger Dienstmann, über den Trubel in der viel besuchten Fußgängerzone.

 

Christian-Dienstmann-Nr.-7--1-von-1--2.jpg

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentiere diesen Post