Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
Andere-Welten oder: Von Einem der auszog aus seinem Dorf und neue Welten kennen lernte

Die Veränderung der Landschaft

13. August 2010 , Geschrieben von R.Einloft Veröffentlicht in #Meine Welten heute

Das Tal hat sich verändert. Der Mensch legt Hand an, reduziert einen Traum. Jetzt müssen wir über einiges hinweg sehen. Dann ist es immer noch schön, unser Tal. (Drauf klicken, dann werden die Bilder größer)

 

Tal.jpgSo sah das wunderschöne Tal aus, als wir kamen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Veränderung im Tal1

 

 

 

 

 

 

 

Die Weide groß und prächtig, Prunkstück im Tal

 

 

Die Veränderung im Tal2Ein Mensch bestimmt, die Weide muss weichen

 

 

 

 

 

 

 

Die Veränderung im Tal3



 

 

 

 

 

 

Urviecher kommen ins Tal, sie sollen gut schmecken.
Unterstände werden gebaut. Nicht für die Tiere, die sind Wetterbeständig

 

 

Die Veränderung im Tal4Jetzt rattert schon der Bagger

auf diesem schönen Acker

 

 

 

 

Die Veränderung im Tal5

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die-Veranderung-im-Tal6.jpgDas veränderte Tal. Freilich immer noch schön. Nur: wann gehts weiter?

 

 

 

 

 


Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentiere diesen Post

Sara 08/19/2010 14:46



Es ist einfach nicht mehr schön, sondern nur noch traurig wenn man sieht wie die schöne Landschaft durch Straßen oder sonstiges ersetzt wird.



R.Einloft 08/19/2010 14:54



Menschen sind zu allem fähig, da hast du recht. Unser Tal ist ja noch immer recht schön, aber nie weiß man, was irgend einer nicht demnächst sich ausdenkt.


Bestens RE



Franziska K. 08/16/2010 14:08



Das sind aber echt tolle Fotos, es sieht immernoch super aus, kann ich bloß sagen ;) Mir gefällt es!



R.Einloft 08/16/2010 19:40



Ja, da hast du recht, es sieht immer noch prima aus. Wir müssen froh sein, auf ein solch schönes Tal blicken zu können. Beste Grüße RE


PS: Im Fotoalbum sind noch mehr Fotos vom Tal, dem wunderschönen



artemisia 08/13/2010 15:05



ich kenne das - hatte auch einen weiten Blick ins offene Land - inzwischen so ca 20 Windräder vor der Nase - na, aber immer noch besser als ein AKW!


 



R.Einloft 08/13/2010 16:25



:) Also wirklich, es kann noch schlimmer kommen. Daran sollte ich auch denken.


Schönen Gruß von RE aus H