Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
Andere-Welten oder: Von Einem der auszog aus seinem Dorf und neue Welten kennen lernte

Donaudelta mit Liliana, Mircea & Freunden Teil III

7. Mai 2014 , Geschrieben von R.Einloft Veröffentlicht in #Donaudelta&Rum

Was bisher geschah: Donaudelta mit Liliana, Mircea & Freunden Teil I;

Donaudelta mit Liliana, Mircea & Freunden Teil II

 

3. Mai Fahrt an das Schwarze Meer. Erst Sonne- dann kalt


Schwarzes Meer (2 von 3)Das kleine Boot kämpft sich durch die Kanäle. Zu siebt ist mindestens einer zu viel. Wir sitzen mit Mircea auf der schmalen hinteren Bank, müssen aufstehen und uns nach vorne beugen um mehr Gewicht auf den Bug zu kriegen.

Schwarzes Meer (1 von 3)

Schwarzes Meer (3 von 3)

Am Rande Angler, Kühe, Vögel, Wiesen, Weiden, flaches Delta-Land. Sich teilende Kanäle wie aus dem Bilderbuch.

Plötzlich schlägt das Wetter um, es wird empfindlich kalt. Trist das Ende, dort wo der Kanal auf die Landbrücke stößt. Dahinter die See. Schwarzes Meer (2 von 4) Das Schwarze Meer ist nicht schwarz, aber das war bekannt. Schwarz seien die Wellen nur bei Sturm, sagt man uns. Das Wasser leicht salzig und warm. Da hinten liegt Istanbul sagt der Professor und deutet gen Süden.

Nicht die Donau ist blau. Mittagessen um 3. Es beginnt mit einer Palinca, endet mit einer Palinca und zwischendrin gibt es den Schnaps weiterhin. Dazu Wein. Danach wird die Donau ganz schön blau.

4. Mai Rückfahrt Regen
Frühstück im Hotel. Zwei Asiaten am Nebentisch. Der Eine hat sein Pad aufgeklappt, kaut, schaut mit lautem Ton einen Film.

Wieder zurück. Dunkel ist´s. Wasser tröpfelt, Bettuch knäult, Schüler lärmen. Und morgens um 7:00 weckt Habibi. As usual.

 

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentiere diesen Post