Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
Andere-Welten oder: Von Einem der auszog aus seinem Dorf und neue Welten kennen lernte

Ost-Nordfahrt November 2012 Teil II

23. Dezember 2012 , Geschrieben von R.Einloft Veröffentlicht in #Meine Welten heute

Montag 19.11.
Zu Fuß auf der Suche nach dem Haus der Großeltern und des Vaters. War nur 2 Km entfernt.
Dienstag 20.11.
Bachmuseum. Brauchten Zeit mit Bach. Leipzig - 42
Wollten ins Kabarett um 17:00 Uhr, doch das war für eine geschlossene Gesellschaft. In einer Bar gelandet in der geraucht wurde. Doch ich hatte die Pfeife nicht dabei. Zigarre tats auch.
Mittwoch 21.11.
Requiem von Mozart

Donnerstag 22.11.
Leipzig - 70Völkerschlachtdenkmal. Monumental schaurig schön. Die Schlacht, bei der mind. 100 000 Menschen umkamen, jährt sich im nächsten Jahr zum 200 Mal. Von da an gings abwärts mit Napoleon. Gut/schlecht? Danach kam die Restauration wieder mit all ihrer fürstlicher Selbstherrlichkeit.

 

Weiter nach Berlin
Berlin - 02Zwei Std. bis zur Avus und nochmals die gleiche Zeit zum WoMo-Stellplatz (trostlos-traurig aber nahe der U-Bahn). Abends mit Manfred in der „Cubar“ (die nicht nur kubanische Getränke sondern auch kubanisches Essen serviert. Herrlich!) Manfred, der alte Freund aus Lateinamerika Tagen ist angenehm wie immer.
Freitag 23.11.
Dane und Rainer führen uns aus und zeigen uns die Bilder ihres neuen Enkels. Schön mit ihnen. M sieht ihre Schwester nur selten.
Samstag 24.11.
Infozentrum zum Wiederaufbau des Schlosses. Ich weiß nicht, ich weiß nicht. Fürstenherrlichkeit ist nicht so mein Ding.
Abends eingeladen bei Male&Wolf. Opulent wie immer mit mehreren Gängen, guten Getränken und konfliktiven Gesprächen. Spät kamen wir zurück, doch wir kamen (um halb drei mit der S-Bahn und überall nette gutgelaunte Leute).

Sonntag 25.11.
Stralsund. Bernd & Brigitte empfangen uns als alte, liebe Freunde. Wohl fühlen wir uns bei ihnen. Bernd lädt uns ein zusammen mit Noriyuki, ihrem japanischen Opernsänger und Freund. Montags hat Bernd eine Dienstreise und Brigitte Fraktionssitzung, wir fahren weiter nach HH

Montag 26.11.
Hamburg bei Soni&Werner&Timi&Nina. Sie sind wie Familie für uns. Wollten eigentlich am Dienstag
nach Hause, doch da die beiden Karten für die „Toten Hosen“ und keinen Babysitter hatten, passte es. Wunderschön die Kinder abends mit Erzählen, Vorlesen und Kuscheln ins Bett zu bringen.

Mittwoch 28.11.   
Rückfahrt nach H. Mutter freut sich und Klaus freut sich und Marga auch. Wir uns ebenso. Auch wenn das Wetter traurig war.Zurück in der Heimat

Weiter Bilder im Fotoalbum hier: http://www.andere-welten.net/album-2130811.html

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentiere diesen Post