Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
Andere-Welten oder: Von Einem der auszog aus seinem Dorf und neue Welten kennen lernte

Wir brauchen größere Gleichheit nicht nur, weil die SPD sie auf der Fahne hat

8. Juli 2013 , Geschrieben von R.Einloft Veröffentlicht in #Unsere Welten - unsere Probleme

Fortsetzung von :
http://www.andere-welten.net/article-zum-150-geburtstag-unserer-spd-was-ich-meiner-partei-gerne-ans-herz-legen-mochte-118848967.html

 


Aus dem Aufsatz von Karl-Martin Hentschel:  „Zeit für mehr Gerechtigkeit!“


„Wie aber wirkt sich Gleichheit oder Ungleichheit auf die Gesellschaft aus? Diese Frage haben in einer Aufsehen erregenden Studie die beiden britischen Gesundheitsforscher Richard Wilkinson und Kate Pickert untersucht. ....


Menschen in Staaten mit mehr Ungleichheit leiden um ein Vielfaches unter sozialen und gesundheitlichen Problemen. So führt eine Verdoppelung der Ungleichheit ... statistisch zu einer Verdreifachung der Zahl der Gefängnisinsassen, die Zahl der Fettleibigen wächst um das Zweieinhalbfache. Ebenso signifikant steigt die Zahl der Morde, die Zahl der Schwangerschaften von Minderjährigen, die Zahl der Drogenabhängigen. Die Schulleistungen sinken, die Aufstiegschancen sind geringer und die Menschen haben weniger Vertrauen in ihre Mitmenschen.


Allerdings gilt dies nur für die hoch entwickelten OECD-Staaten. In ärmeren Ländern hängen die Probleme auch stark vom Lebensstandard ab. In den reichen OECD-Ländern dagegen sind die Ergebnisse unabhängig vom Lebensstandard (gemessen am Bruttonationaleinkommen). Die Autoren haben dann einen Index gebildet, der aus einem Mix der geschilderten und anderen sozialen und gesundheitlichen Probleme besteht. Als Ergebnis kann man festhalten: Es lohnt sich in allen betrachteten Gesellschaften, etwas für mehr Gleichheit zu tun. Bevor man viel Geld für Drogen und Kriminalitätsbekämpfung und vieles andere mehr ausgibt, sollte man lieber dafür sorgen, mehr Gleichheit in der Gesellschaft herzustellen. Das ist kostengünstiger und wirksamer.“


(Hervorhebung von mir.
Quelle: http://www.oeko-net.de/kommune/kommune-2012/kommune-2012-01/agerechtigkeit.htm)


Diesen Post teilen

Repost 0
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post